Blog Event

Blog Event Mai: So schmeckt der Frühling!

♥Heute startet die zweite Reihe meines Blogevents Lieblingsrezepte. Nachdem wir im April unsere liebsten deutschen Gerichte gekocht und gebacken haben, wird es im Mai nun endlich frühlingsfrisch.

Das Thema Eures Lieblingsrezeptes im Monat Mai lautet: So schmeckt der Frühling!

Teilnahme

  • Mitmachen darf natürlich jeder, ich freue mich über jede einzelne Teilnahme von Euch!
  • Rührt, knetet, schnibbelt und zaubert im April Euer Lieblingsgericht für das genannte Thema und macht ein schönes Foto.
  • Postet das Gericht auf Eurem Blog mit dem Hinweis auf das Blogevent (gerne dürft ihr das Blogevent Bild verwenden) und schickt mir den Link, postet ihn bei Kuchenplausch oder direkt auf meinem Blog.
  • Alle, die keinen Blog haben sind natürlich auch herzlich eingeladen. Schickt mir einfach euer Rezept mit Bild und eurem Namen per Mail an: simone.blied@googlemail.com
  • Ich erstelle dann für jeden Themenmonat eine Seite mit all Euren Lieblingsrezepten
  • Wenn ihr bei diesem Blog-Event mitmacht, erklärt ihr Euch damit einverstanden, dass ich Euere Rezepte mit einem Link auf Euren Blog veröffentliche

Ich bin schon so gespannt auf Eure Beiträge ♥

Simone

PS: Und hier findet Ihr alle Themen für 2013 (Änderungen vorbehalten):

April: deutsche traditionelle Küche – mein Lieblingsgericht.

Mai: So schmeckt der Frühling!

Juni: Grillen mit Freunden

Juli: knackige Salate für einen lauen Sommerabend

August: leckere Früchtchen

September: kulinarische Urlaubserinnerungen

Oktober: herbstlicher Kaffeeklatsch

November: lecker Frühstücken & Brunchen

Dezember: Meine liebste Weihnachtsbäckerei

Advertisements

22 Kommentare zu „Blog Event Mai: So schmeckt der Frühling!

  1. Ich bin auch dabei! Das Rezept ist schon lange veröffentlicht, doch ich hatte vergessen es hier zu posten. Also besser spät als nie:
    http://kreativeskuechenchaos.wordpress.com/2013/05/27/rhabarberkompott-mit-limonenmousse-compota-de-ruibarbo-con-mousse-de-limon/

    Von mir gibt es eine leckere Rhabarberkompott-Erdbeer-Limonenmousse-Schichtspeise, genau so fruchtig schmeckt für mich nämlich der Frühling.

    Liebe Grüße,
    Anni

    P.S.: Ich freue mich schon auf das „Grillen mit Freunden“ im Juni. 😉

    1. Liebe Bella,
      wow, vielen Dank für dein tolle Rezept. Kabeljau mit Mango-Maracuja-Dressing hört sich richtig frisch und frühlingslecker an!
      Liebe Grüße
      Simone

    1. uii, du bist ja lieb, danke dir :-).
      Und schon wieder so ein schönes Rezept mit so schönen Zutaten! !
      In Bayern machen wir den Kartoffelsalat ohne Mayo, sondern mit Brühe, etwas Essig und Öl und Speck.
      Liebe Grüße
      Simone

    1. Liebe Miho,
      oh ja, das stimmt. Ich kann es auch kaum abwarten, bis das erste Mal gegrillt wird. Und Dips gehören da auf alle Fälle dazu, vor allem wenn sooo tolle Zutaten drin sind (ich sag nur 2 Hände voll Liebe 🙂 wie bei deinem feinem Dip.
      Liebe Grüße
      Simone

    1. das freut mich :-).
      Und wenn die Sonne erst mal wieder hervorkommt macht es auch endlich wieder Spaß Frühlingsrezepte zu kochen und zu backen 🙂
      Liebe Grüße
      Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s