Käsekuchen · Mit Frucht · Ofenlieblinge

cremigster Käsekuchen mit Aprikosen und gaanz viel Freudenschmatzer Garanie

Als bekennender Käsekuchen Fan habe ich schon wirklich unzählige Käsekuchen-Rezepte ausprobiert. Vier meiner Favoriten habe ich Euch bereits vorgestellt. Käse-Sahne-Torte, New York Cheesecake, Käsekuchen mit Butterstreusel und Käsekuchen mit Baiserhaube.

Heute möchte ich Euch einen weiteren Favoriten vorstellen, verbunden mit einem Versprechen. Dieser Kuchen wird Euch und Euren lieben Gästen gaaanz viel Glücksjauchze, Freudenschmatzer und seelige mmmhhhm, lecker entlocken, denn er schmeckt so unglaublich cremig vanillig köstlich. Yummie ♥

Ich weiß, die Geschmäcker sind verschieden, aber ich habe hier noch niemanden erlebt, dem dieser Kuchen nicht schmeckt. Ihr glaubt es nicht und wollt auch in diesen Genuss kommen? Dann habe ich hier das Rezept für Euch:

♥ cremigster Käsekuchen mit Aprikosen
und gaanz viel Freudenschmatzer Garanie♥

AprikosenmascarponeTorte 3

Zutaten für den Boden

220 g Mehl

1 Tl Backpulver

75 g Zucker

100 g Butter

1 Ei

1 Msp gemahlene Vanille

Zutaten für die Füllung

6 Eier

200 g Zucker

500 g Magerquark

500 g Mascarpone

2 Pck. Vanillesoßenpulver (zum kochen)

½ Tl gemahlene Vanille

50 gr geschmolzene Butter

1 Pr. Salz

1 kleine Dose Aprikosen

AprikosenmascarponeTorte 4

Zubereitung

aus den Zutaten für den Boden einen Mürbteig herstellen und 30 Minuten kühl stellen. Teig ausrollen und in eine gefettete und bemehlte Backform (26cm) geben, dabei einen Rand hochziehen und den Teig mehrfach mit der Gabel einstechen.

Den Ofen bei Heißluft  auf 160°C vorheizen. Die Eier mit Zucker & Vanille schaumig rühren, Quark, Mascarpone, Vanillepulver, Salz nacheinander dazugeben und verrühren. Zum Schluss die geschmolzene Butter unterrühren.  Die Quarkmasse auf den Teig in die Form geben, die abgetropften Aprikosen darauf verteilen und 75 Minuten backen.

AprikosenmascarponeTorte 1

Lasst es Euch schmecken und genießt das schöne Leben ♥

Simone

Advertisements

2 Kommentare zu „cremigster Käsekuchen mit Aprikosen und gaanz viel Freudenschmatzer Garanie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s