Blog Event

knackige Salate für einen lauen Sommerabend {Blogevent August}

Ihr Lieben,

hier ist er nun, mein Blogevent August startet mit dem Thema

knackige Salate für einen lauen Sommerabend♥

Der August verspricht weiterhin sommerlich warm zu werden und da liebe ich einen knackigen frischen Salat zum Abendessen. Allerdings bin aber ehrlich gesagt immer etwas einfallslos, was das angeht. Meist gibt es bei uns grünen Salat mit Pute oder Tunfisch und Ei. Deshalb bin ich megagespannt auf Eure liebsten Salatrezepte. Erlaubt ist wieder alles, was man Salat nennt. Ob fruchtig, pikant, mit Nudel oder Blattsalaten, was auch immer Euch einfällt!  Denn auch hier sind die Variationen und Rezeptideen wieder grenzenlos.

Mitmachen ist ganz einfach:

  1. Veröffentlicht einen oder mehrere Blogeinträge mit Rezept und Bildern zum Thema ‘knackige Salate‘ auf eurem eigenen Blog. Gerne dürft ihr auch Archivbeiträge wählen.
  2. Vergesst nicht, den Blogevent Banner unter Euren Post zu setzen mit Link zum Blogevent
  3. Postet den Link hier auf meinem Blog als Kommentar unter diesem Beitrag
  4. Ich freue mich auch über Teilnehmer ohne eigenen Blog. Schickt mir einfach Euer Rezept mit Bild und Namen per Mail an simone.blied@googlemail.com
  5. Einsendeschluss ist der 30.August 18.00 Uhr

Ich bin gespannt, was ihr alles zaubert und freue mich über Eure tollen Beiträge.

Simone

PS: Und hier findet Ihr alle Themen für 2013 (Änderungen vorbehalten):

April: deutsche traditionelle Küche – mein Lieblingsgericht.

Mai: So schmeckt der Frühling!

Juni: Grillen mit Freunden

Juli: leckere Früchtchen

August: knackige Salate für einen lauen Sommerabend

September: kulinarische Urlaubserinnerungen

Oktober: herbstlicher Kaffeeklatsch

November: lecker Frühstücken & Brunchen

Dezember: Meine liebste Weihnachtsbäckerei

Banner

Titelbanner

Advertisements

18 Kommentare zu „knackige Salate für einen lauen Sommerabend {Blogevent August}

  1. Toll, ich liebe die Themen einfach!
    Da wird sich siche rein Salat finden… Perfekt in de rheißen Zeit und die Variationsmöglichkeiten und Rezepte sind ja endlos.
    Darf man auch mehrere Rezepte posten?
    GLG, MamaMia

    1. Liebe MamaMia,
      ich freue mich dass du wieder dabei bist :-).
      Da ich es einfach toll finde, wenn möglichst viele Rezepte zusammenkommen, darfst du natürlich auch gerne mehrere Rezepte posten – sozusagen den ganzen August lang!
      Viele liebe Grüße
      Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s