Ofenlieblinge · süße Geschenklieblinge · Schokoladig · Weihnachten

Meine Plätzchen-Kindheitserinnerungen: feine Nougatkipferl

Nougatkipferl1 (2)

Jeder von uns hat ja so seine liebsten Weihnachtsrezepte, die es jedes Jahr als Kinder zu Weihnachten gab. Wir haben immer viel gebacken und jedes Jahr kamen mehr Plätzchensorten auf den Teller.  Aber ein paar Sorten waren immer dabei: Vanillekipferl, Butterplätzchen und Nougatkipferl. Die Nougatkipferl möchte ich Euch heute vorstellen. Sie schmecken herrlich nach Nougat, sind zart mürbe und mal wieder ein MUST HAVE auf meinem Plätzchenteller.

Der Teig ist etwas widerspenstig in der Verarbeitung, lasst euch davon nicht abschrecken. Aber die Kipferl sind trotzdem schnell gemacht und der Geschmack entschädigt – das verspreche ich Euch ♥.

Nougatkipferl2

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 125g kalte Butter
  • 200 g Nougat
  • 1 P Vanillezucker
  • 1 Tl Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bio-Ei
  • etwa 100-150 g Zartbitterkuvertüre zum verzieren

Nougatkipferl1 Zubereitung

Alle Zutaten bis auf die Kuvertüre zu einem Teig verarbeiten und am besten mindestens 1-2 Stunden kühl stellen, dann lässt sich der Teig besser verarbeiten.

Aus dem Teig Rollen drehen, die Rollen in 4-5 cm lange Stücke schneiden und zu Hörnchen formen. Bei 180 Grad 10-12 Minuten backen. Sie sind dann noch sehr zerbrechlich, werden aber fester, wenn sie erkaltet sind.

Dann die Kuvertüre schmelzen und die beiden Ecken hineintauchen. Gut trocknen lassen, ein paar Kipferl zur Seite legen und den Rest in Dosen verpackt aufbewahren. Und jetzt: probieren.. Yummie Yummie♥. Hübsch verpack sind die Kipferl auch hervorragend als Mitbringsel oder kulinarisches Weihnachtsgeschenk geeignet.

Lasst es Euch gut gehen!

Simone

Blogevenbanner oh du fröhliche

Advertisements

2 Kommentare zu „Meine Plätzchen-Kindheitserinnerungen: feine Nougatkipferl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s