Interior

Heute zeige ich Euch: meine Frühstücks-Terrasse

Ihr Lieben, heute gibt es einen weiteren kleinen Einblick in das Ofenlieblinge zuhause. Wir haben eine kleine Terrasse vor unserer Küche, die wir gerne nutzen, wenn wir ’nur‘ zu zweit  draußen sitzen. Das ist meist zum Frühstück, aber auch zum Kaffee trinken oder Abends zum quatschen mit einem Glas Wein.

Damit wir es dort auch schön haben, haben wir jetzt endlich unsere alten Möbel vom Schweden entsorgt, denn ich wollte unbedingt eine weiße Bank mit passendem Tisch und Stühlen  haben.

Passend zum Frühling habe ich das neue Farbkonzept auf der Terrasse ein bisschen angepasst.

farbkonzept

Dazu habe ich neue Kissen/ Plaids und Felle gekauft, ich finde, das macht den Bereich so richtig schön gemütlich und man kann so auch schon um diese Jahreszeit abends  in Decken eingekuschelt draußen sitzen.

Terrasse4Die ersten Blumen sind inzwischen auch gepflanzt, denn Blumen kann ich einfach nie genug haben.

Terrasse2

… und noch ein paar Geranien, die ich früher garnicht mochte aber inzwischen nicht mehr missen möchte. Sie blühen von April bis Oktober in prächtigen Farben und sind absolut unkompliziert.

Blume9

und noch ein paar Blümchen…

Blume4

Diese Geranien brauchen noch etwas Sonne, denn die meisten Geranien ziehe ich selbst und überwintere sie im Treppenhaus. Das funktioniert super, allerdings brauchen sie dann ein paar Wochen, bis die ersten Blüten kommen.

Blume5

Und ein bisschen Deko darf natürlich auch nicht fehlen ♥

deko

So, das war unsere kleine Frühstücks-Terrasse.

… und während ich  hier fotografiere erfreut sich unser Moki an den Gänseblümchen und an seinem schönen Hundeleben ♥MOKI4

Lasst es Euch gutgehen

Simone

Advertisements

2 Kommentare zu „Heute zeige ich Euch: meine Frühstücks-Terrasse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s