Leichte Kuchen - Genuss ohne Reue · Mit Frucht · Ofenlieblinge

Es gibt Waffeln – ganz saftig und mit frischen Erdbeeren!

Quarkwaffeln1titel

Jaa, es wird so langsam wieder gebacken im Hause Ofenlieblinge. So ohne Sonntagskuchen ist es einfach kein richtiger Sonntag, findet ihr nicht?

Bevor ich Euch unseren Sonntagskuchen zeige, möchte ich Euch heute zeigen, wie man bei Waffeln ordentlich Kalorien sparen kann. Wie viele Rezepte entstand auch dieses Rezept aus der Not heraus. Man freut sich schon während des Spaziergangs auf lecker duftende Waffeln und kommt nach Hause und: nur noch ein winziges Stückchen Butter im Kühlschrank! Damals habe ich einfach die fehlende Buttermenge durch Quark ersetzt. Inzwischen habe ich etwas experimentiert mit den Zutaten und entstanden sind super saftige Waffeln, die auch am nächsten Tag- kurz im Toaster aufgewärmt – noch wunderbar schmecken.

♥Hier ist es, unser liebstes Quarkwaffel-Rezept – heute mit den ersten frischen Erdbeeren.♥

Quarkwaffeln2l

Zutaten für 8 Waffeln

  • 120 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 3 Eier (wenn ihr die Menge halbieren wollt, dann nehmt einfach 1 Ei und 1 Eigelb)
  • 250 g Quark
  • 1 Msp gem. Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Milch oder Mineralwasser
  • 300 g Mehl (Weizen oder Dinkel)
  • als Beilage frische Erdbeeren und wer mag Vanilleeis und Sahne (köstlich alles zusammen :-))

Quarkwaffeln5Zubereitung

Butter mit Zucker, Vanille und Salz schaumig rühren, Eier einzeln unterrühren. Dann Quark und Milch dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss das Mehl dazugeben und kurz verrühren.

Den Teig im Waffeleisen ausbacken, mit Puderzucker bestreuen und dem Lieblingstopping belegen und am besten noch warm essen.

Übrigens: die Waffeln am besten frisch essen. Wenn ihr sie doch auf Vorrat back, dann achtet darauf, dass ihr sie nebeneinander und nicht übereinander legt, sondern werden sie weich.

Was ist Euer liebstes Waffelrezept. Ihr dürft Euer liebstes Rezept gerne unter diesem Beitrag hier posten – ich bin neugierig :-D.

Lasst es Euch gut gehen ♥

Simone

Quarkwaffeln6

 

Advertisements

7 Kommentare zu „Es gibt Waffeln – ganz saftig und mit frischen Erdbeeren!

    1. ja, das ist sehr gut :-). Dein Rezept hört sich auch sehr fein an, das muss ich auch ml testen. In meinem neuen Backuch (Backen ganz einfach) sind auch viele tolle Waffelrezepte mit dabei! Hach, Waffeln geht einfach immer ❤
      Liebe Grüße
      Simone

    1. jaaaa mach das unbedingt! Bei mir stand es auch ziemlich einsam und verlassen im Schrank.
      Und jetzt hab ich wieder richtig Lust neue Waffelrezepte auszuprobieren. Also, schwing den Staubwedel, es folgen noch ein paar tolle Waffelrezepte (auch mit Schoko!!) 🙂

    1. ja gell, ich auch :-).

      Dan ist unser Sonntagskuchen bestimmt auch was für dich… mit ganz viel Quarkcreme, Früchten und ohne Backen . Rezept kommt bald.

      LG Simone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s