herzhafte Lieblinge · Leselieblinge

ein must have Backbuch (Buchvorstellung)

Heute möchte ich Euch endlich mal wieder ein neues Buch vorstellen. Es ist ein wie ich finde ‚must have Grundbackbuch‘, das man zu jeder Gelegenheit heranziehen kann. Das Buch heisst Backen ganz einfach von Hedwig Maria Stuber, erschienen im BLV Verlag für  19,90€. Bevor ich drauf eingehe, warum ich das Buch als ‚must have‘ bezeichne möchte ich Euch kurz vorstellen, was Euch bei diesem Backbuch mit über 400 Rezepten erwartet:

StuberBacken_071113.indd

  • Vorstellung aller möglichen Teige und Massen inklusive verschiedener Herstellungsverfahren und Zutaten: hier werde ich nochmal separat drauf eingehen
  • Kuchen, Zöpfe und Stollen: wie klassischer Hefezopf, Nusszopf, Streuselkuchen, Butterkuchen oder Bienenstich
  • Stückgebäck wie Plunder, Muffins oder Waffeln
  • Obstkuchen und Obsttorten wie Himbeertorte mit Mascarponecreme,  Beeerentarte oder Tarte Tatin
  • Torten: tolle Klassiker und feine traditionelle Patisserie wie Prinzregententorte, Käsesahnetorte oder Espresso-Buttercreme-Torte
  • Rouladen und Schnitten wie Erdbeere-Jogurt-Würfel oder Erdbeer-schoko-Roulade
  • Dessertkuchen zum Abschluss eines Menüs wie zarte Weincremschnitte oder Schoko-Walnuss-Tarte
  • Weihnachtsgebäck und Kekse (auf 40 Seiten !) wie Spitzbuben Nougatkipferl, Schokobusserl, Marzipan-Haselnuss-Plätzchen, Hausfreunde oder Lebkuchen
  • Brot und Brötchen wie Kräuter-Speck Fladen, Vinschgerl, Semmeln, Rosinenbrötchen oder Focaccia
  • Pizza, Quiche, Fingerfood: herzhafte Snack und pikante Kuchen und Gebäck

Ihr sehr, es ist wirklich alles dabei, und genau das mag ich an diesem Buch. Es findet sich nicht nur 1 Waffelrezept darin, sondern 7 (für jeden Geschmack), es wird beschrieben, auf welche Arten man eine Rührkuchen oder Biskuit zubereiten kann und man findet unzählige Rezepte für tolle Kuchen und Torten.

Alle Rezepte werden genau beschrieben und die Rezepte, die ich bis jetzt getestet habe, haben wunderbar funktioniert und noch wunderbarer geschmeckt. Heute werde ich Euch das erste Rezept vorstellen und dann, weil ich es in dem Buch so toll finde, eine neue Ofenlieblinge Rubrik  eröffnen mit dem Titel Basisrezpte. Denn ich werde oft gefragt: hast du nicht ein einfaches und leckeres Rezept für einen ganz normalen Rührkuchen – für den Mittwochnachmittag, den Kindergarten oder fürs Büro ? Diese findet ihr dann ab sofort in dieser Rubrik, denn dort werde ich Euch künftig verschiedene Basisrezepte für Rührkuchen, Biskuit, Waffeln, Baiser, Pizzateig usw vorstellen.

FAZIT für das Buch: für mich das perfekte Grundbackbuch, das man nicht in den Bücherschrank stellt, sondern am besten gleich in der Küche platziert, denn dort wird es mit Sicherheit regelmäßig und mit Freude genutzt. Für diejenigen, die sich an großen wundervolle arrangierten Bildern erfreuen, für den ist das Buch sicherlich weniger geeignet. Es sind zwar viele Bilder, auch Schritt-für Schritt Bilder enthalten, die aber nicht unbedingt das fotobegeisterte Bloggerherz höher schlagen lassen. Aber das ist für mich noch nicht mal ein Minuspunkt, denn zu diesem Buch passen die Bilder genauso wie sie sind.

Vielen Dank an den BLV Verlag für die Zusendung dieses tollen Buches, wovon meine Meinung unberührt bleibt.

Advertisements

6 Kommentare zu „ein must have Backbuch (Buchvorstellung)

  1. Liebe Simone,
    danke für die schöne Buchvorstellung. Ich habe von Frau Stuber das „Ich helf dir backen“ Buch, auch ein Grundbackbuch. Weißt du zufällig, ob es sich hier um eine Neuauflage unter anderem Titel handelt oder ob es völlig neue Rezepte sind? Ein Grundbackbuch gehört für mich auf jeden Fall in jedes Regal, den oft sind die einfachen Sachen doch die Besten 🙂
    Liebe Grüße, Daniela

    1. Liebe Daniela,
      so, jetzt habe ich mich nochmal mit dem Verlag ausgetauscht.
      Das Buch ist eine Neuauflage mit etwa 100 neuen Rezepten. Aber wenn du das Buch Ich helf dir backen schon hast brauchst du dieses wohl eher nicht noch zusätzlich.
      Hast du auch das Buch Ich helf dir kochen? Das hört sich auch super an und ich überlege, mir das noch anzuschaffen.

      Liebe Grüße
      Simone

      1. Ach das ist ja lieb, dass du nachgefragt hast (und ich es erst jetzt sehe – hups), so kann ich mir eine Neuanschaffung sparen. Ich helf dir kochen steht bei mir auch im Regal. Auch hier finden sich tolle „Grundrezepte“ und ich schaue immer wieder gerne hinein.
        Liebe Grüße an Dich,
        Daniela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s