Ofenlieblinge

Für die Gartenparty: beschwipste Frischkäsetorte (no bake)

frischkäsetorte1Heute habe ich noch ein no bake Törtchen für Euch. Mein Backofen hat noch immer Sommerpause, aber so langsam kommt der Kuchenhunger zurück :-). Dieses beschwipste Frischkäsetörtchen ist auch perfekt als Nachtisch geeignet, als Mitbringsel zum Grillen oder zur nächsten Sommerparty geeignet. Es lässt sich nämlich super vorbereiten und schmilzt auch nicht gleich davon. Da ich ich aber bei der Hitze gleich davon schmilze, gibt es heute wenig Worte, dafür viel Törtchen und ein paar Garteninspirationen ♥

IMG_8358

IMG_8125

Zutaten für den Boden ( für eine 26 cm Form)

  • 200 g Kekse, fein zerbröselt
  • 2 El Orangensaft
  • 125 g Butter, zerlassen

Für den Belag

  • 300 g Beeren
  • 300 g Frischkäse
  • 125 Zucker
  • 2 El Vanillezucker (1 P.)
  • Saft von 1 Zitrone
  • 150 ml Weißwein6 Gelatine
  • 300 gml Sahne, steif geschlagen

frischkäsetorte4Zubereitung

Zutaten für den Boden verrühren und in eine mit Backbpapier ausgelegte Springform geben. Als Tortenboden in die Form drücken und kalt stellen.

Für den Belag Frischkäse mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. Wein erhitzen, Gelatine nach Packungseinweisung in kaltem Wasser einweichen und dann im Wein auflösen. Vorsichtig unter die Creme rühren. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.

1$ der Creme auf den Boden geben, dann die Beeren darauf geben und mit der restlichen Creme abschließen. Mindestens 3 Stunden kühl stellen. Mit frischen Beeren verzieren und genießen.

Das Rezept habe ich übrigens aus dem wunderbaren Buch ‚Ich helf dir kochen‘ aus dem BLV Verlag.

Lasst es Euch schmecken ♥

Simone

Advertisements

3 Kommentare zu „Für die Gartenparty: beschwipste Frischkäsetorte (no bake)

  1. Ohhh, sieht das lecker aus! Ich habe tatsächlich noch nie einen „No bake“- Kuchen „gebacken“, dabei ist das ja gerade im Sommer ideal. Danke für die schöne INspiration.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    PS. Das Buch habe ich auch – sehr toll!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s